Transponderkarte und Schlüsseltresor

Hinter der Windschutzscheibe befindet sich ein ein kleines Plastikkästchen. Dort halten Sie Ihre Karte daran, eine Leuchtdiode blinkt grün, die Zentralverrieglung des Autos öffnet sich, und Sie können einsteigen.

Im Fahrzeug ist rechts unter dem Beifahrersitz ein Schlüsseltresor montiert, der den Fahrzeugschlüssel enthält Er kann mit einer Zahlenkombination geöffnet werden. Alle Schlüsseltresore haben dieselbe Code-Nummer. Diese kann auf der Seite Codes. nachgesehen werden.

Wenn Sie zwischendurch das Auto (z.B. beim Einkaufen) verlassen, so verschließen Sie es bitte mit dem Autoschlüssel – NICHT mit der Transponderkarte!

Nach Beendigung der Fahrt den Eintrag im Fahrtenbuch nicht vergessen und das Ganze rückwärts: Autoschlüssel in den Tresor und Fahrzeug mittels Transponderkarte verschließen. Jetzt sollte die Leuchtdiode rot blinken.